Du hast noch Fragen?

Vielleicht wirst du hier fündig!

 

Was soll ich mitnehmen?

Das aller wichtigste ist deine Yogamatte!๐Ÿ™ Bring gerne mit, was du auch sonst für deine Yoga-Praxis nutzt. 

Außerdem darfst du gerne etwas zu Trinken mitnehmen, gemütliche Kleidung, etwas Wärmeres für den Abend.

Falls du vor Ort etwas kaufen möchtest, sollte Bargeld auch noch in deine Yoga-Tasche.

Ansonsten bringst du dich, deine Freunde und gute Laune mit. Schönes Wetter haben wir schon bestellt! ๐ŸŒž

 

Muss ich mich vorher anmelden, wenn ich an einer Yoga Stunde/ Workshop/ Zeremonie teilnehmen will? 

Für wenige, ausgewählte Angebote ist tatsächlich eine Voranmeldung nötig. Das wird im kommenden Newsletter vor dem Festival kommuniziert bzw. auf unseren Social Media Kanälen und natürlich vor Ort. Für alle anderen Angebote, die du nutzen willst, kommst du einfach zur jeweiligen Area und suchst dir deinen Platz aus.

 

Ich habe ein Tagesticket. Muss ich Bescheid geben, an welchem Tag ich kommen werde? 

Nein, das ist nicht nötig. Du kannst frei wählen, ob du Samstag oder Sonntag kommen möchtest. Beachte allerdings, dass es unterschiedliche Programmpunkte gibt an den jeweiligen Tagen - Upgrade möglich ;)

Gibt es vor die Möglichkeit zu Zelten auf dem Festivalgelände?

Wir bieten keine Zeltplätze an. Allerdings arbeiten wir zusammen mit einigen Airbnbs, Hostels und Hotels. Außerdem bietet Augsburg schöne Campingplätze an diversen Seen zum Beispiel. Frag uns, wir können dir helfen!

 

Ab wieviel Jahren ist das Festival?

Ab 16 Jahren. Gibt's Probleme? Schreib uns!

 

Darf ich auf dem Gelände rauchen? 

Ja, du darfst. Es wird einen ausgewiesenen Raucherbereich geben.

 

Gibt es etwas zu Trinken auf dem Festival? 

Es gibt eine Wasserstation, eine Healing Bar mit diversen Säften und Shakes, sowie eine Coffee & Tea Station. Alkohol wird auf dem Gelände nicht ausgeschenkt werden.

 

Wie komme ich zum Festival? 

Du kannst mit der Straßenbahn Linie 2 oder mit dem Zug bis zum Oberhauser Bahnhof fahren und von dort aus zum Festival Gelände laufen. Außerdem gibt es auch genügend Fahrrad-Stellplätze vor Ort bzw. ein zum Gelände zugehöriges Parkhaus.

 

Sind die Tickets übertragbar?

Nein, sind sie nicht. Falls es ein Problem gibt, schreib uns.

 

Muss ich schon erleuchteter Yogi sein, um kommen zu dürfen?

Nein, ganz und gar nicht. Yoga ist für alle! Jede und jeder findet seinen Platz im Yoga und darf sich in Unterschiedlichem ausprobieren.

Yoga lebt von der Erfahrung im Moment -genauso wie du auch. Das heißt du schwebst danm erst nach dem Wochenende als erleuchteter Yogi nach Hause :)

 

Deine Frage wurde nicht beantwortet?

Schreib uns!